Arbeitsangebot

Die Inntal-Werkstätten bieten ein vielfältiges Angebot an Beschäftigungsmöglichkeiten. Dadurch können wir die Interessen und Neigungen sowie die Kompetenzen der Beschäftigten bei der Auswahl der Arbeit berücksichtigen. Ziel der Maßnahme ist die berufliche Weiterentwicklung und, wenn möglich, die Aufnahme einer Beschäftigung am ersten Arbeitsmarkt.

Arbeitsbereiche für Beschäftigte:

BiB – Betriebsintegrierte Beschäftigung

  • Der/die Beschäftigte arbeitet Teilzeit oder Vollzeit an einem Arbeitsplatz auf dem ersten Arbeitsmarkt.
  • Er/sie wird von Mitarbeitern der Inntal-Werkstatt pädagogisch begleitet
  • Er/sie hat jederzeit die Möglichkeit in die Werkstatt zurückzukehren.

Kontakt BiB:

Kurt Hiebl

Tel.: 08071 102-176

Mail: kurt.hiebl@stiftung.attl.de